Rückblick „Voices of Life“ und die „Combo Crossover“

Die über 100 Zuhörer und Besucher am 17. September in der Kirche in Leutenberg konnten sehr genau spüren, was Gospelmusik vermitteln kann und soll: das Vertrauen in Gott stärken, Hoffnung geben und Lebensfreude wecken.

Eineinhalb Stunden erfreuten uns Gospelgesänge des Saalfelder Gospelchors „Voices of Life“ in kurzweiligem Wechsel mit der jazzig-rockigen Musik der „Combo Crossover“. Mitsingen, Mitklatschen und Tanzen auf den Gängen war nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht und gegen Ende des Konzerts sah man die meisten Besucher in den Bankreihen klatschen, mitschwingen und fröhlich lächeln.

Ein wunderbarer Nachmittag, mit viel Schwung zu dem am Ausgang gesagt wurde: Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Mal!

Rückblick Kirchweih in Herschdorf

Einen gut vorbereiteten und fröhlichen Gottesdienst feierte die Gemeinde in Herschdorf am 3. September zu ihrer Kirmes. Gemeinsam bedachten viele Besucher, was es heißt, bei Gott ein Zuhause zu haben und wie sich sein Dasein auf unsere Gemeinde und unser Leben auswirkt.

Der Posaunenchor aus Leutenberg und das Ensemble „Sospiratem“ aus Leipzig machten den Gottesdienst auch musikalisch zu einem ganz Besonderen. Im Anschluss gab es bei wunderbarem Wetter Kaffee, Kuchen und Gegrilltes von der Feuerwehr. Für Musikliebhaber sang und musizierte „Sospiratem“ auch noch auf dem Saal in Herschdorf und rundete das Tagesprogramm ab.

Rückblick Sommermusik des Posaunenchores

Foto: Andrea Naucke

Zugabe – das Wort, das einen Musiker am meisten belohnt. Doch damit hatten die Bläser des Leutenberger Posaunenchores nicht gerechnet, als der letzte Ton der abschließenden Gigue von William Byrd im Kirchenschiff verklungen war.

Sie hatten am 1. Juli um 19 Uhr zur alljährlichen Sommermusik in die Stadtkirche Maria-Magdalena eingeladen. Das klangvolle Programm mit Stücken von Klassikern wie Telemann oder Mendelssohn-Bartholdy bis hin zum modernen Eric Mankel hatten die Bläser unter der Leitung von Stephan Thiele seit Monaten in ihrer Freizeit einstudiert.

Bei einem der Choräle, bei denen man gerne mitsingen durfte, übernahmen sogar die Unterstimmen mit Tuba, Posaunen und Tenorhörnern die Melodieführung. Zusammen mit einigen Denkanstößen zwischendurch und einem abschließenden Gebet war es eine Stunde, die der Gemeinde und den Besuchern offensichtlich in guter Erinnerung bleiben wird. Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein mit leckerem Essen, erfrischenden Getränken und interessanten Gesprächen ließ man den Abend noch einmal Revue passieren.

Die Zugabe wurde natürlich geliefert. Mit einem kurzen Marsch von Georg-Friedrich Händel verabschiedeten sich die Bläser in die Sommerpause.

Konzert mit dem Nikolaisingkreis

Am Freitag, dem 12. Mai kommt 19.00 Uhr der Nikolaisingkreis Bad Blankenburg zum Konzert in die Stadtkirche Leutenberg. Es wird eine bunte Mischung von bekannten und weniger bekannten Liedern sein.

So dürfen wir uns auf einen unterhaltsamen Abend freuen und laden Sie ganz besonders herzlich dazu ein.

Weihnachtsmarkt in Lehesten

Die Kirchgemeinde Lehesten lädt am Samstag 10.12.2022 ab 14.00 Uhr in die St. Aegidien Kirche zu einer Krippenausstellung ein.

Die Konfirmanden bieten an diesem Nachmittag einen selbst gestalteten Kalender in der Kirche zum Kauf an. Auch die Christenlehrekinder haben Basteleien und kleine Leckereien für die Besucher vorbereitet.

Vor der Kirche bietet der Kirchenchor Kaffee, Stollen und Apfelpunsch an.

Ab 17.00 Uhr:
Adventssingen unseres Kirchenchores in der Kirche

Konzert der Musikhochschule Weimar

Das Konzert „Franz Liszt – Konpositionen“ interpretiert von Studenten der Musikhochschule Weimar findet am 7. Oktober um 19 Uhr in der Stadtkirche Leutenberg statt.

Herzliche Einladung! Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

Sommermusiken – ein kleiner Rückblick

Hier ein kleiner Rückblick in Bildern und Videos auf unsere musikalischen Veranstaltungen im Sommer.

Die Kirchen durften sich überall über wunderbaren Klang und fröhliche Besucher freuen. Nur von Steinsdorf mussten wir leider mit dem Frauenkirchenkantor Matthias Grünert nach Leutenberg ausweichen, da die Orgel nicht spielbar war.

Wir freuen uns, wenn im kommenden Jahr auch wieder unser Sommer musikalisch werden kann.

Sommermusiken in unseren Kirchen

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder musikalisch durch den Sommer unterwegs sein. Verschiedene Künstler und Gruppen haben wir eingeladen.

29. Juli, 19 Uhr Schweinbach Nikolaisingkreis Bad Blankenburg

04. August, 18 Uhr St. Jakob Kapellenfreunde Köditz

14. August, 16 Uhr Schmiedebach Gospelchor Saalfeld

26. August, 18 Uhr Steinsdorf Orgelfahrt mit dem Kantor der Frauenkirche Matthias Grünert

Herzliche Einladung zu diesem bunten Programm!

Das Konzert der Musiker der Weimarer Musikhochschule, welches am 17. Juli ausfallen musste, wird am 7. Oktober nachgeholt.

150 Jahre methodistische Gemeinde in Leutenberg

In diesem Jahr feiert die Evangelisch-methodistische Kirche in Leutenberg ihr 150-jähriges Jubiläum.

Der Rittergutsbesitzer Friedrich Wunderlich aus Rüßdorf bei Waltersdorf (nahe Greiz) hielt am 12. Februar 1872 die erste Versammlung im “Schützenhaus” in Leutenberg.

Später versammelte man sich im Hause des Schuhmachers Haase. Erster Prediger war Ernst Schmidt. Im Laufe der Jahre mietete die Gemeinde verschiedene Räume für ihre Versammlungen.

1929 wurde eine neue Heimstätte gefunden. Das “Landhaus Else” im Imtal 1 wurde von der Methodistenkirche erworben.

Ein wichtiges Ereignis war der Anbau an das Gemeindehaus. Am 27. August 1950 konnte dieser Kirchenanbau eingeweiht werden. Er erhielt den Namen Friedenskirche. Die Gemeinden des Bezirkes Leutenberg sind zwar immer klein geblieben, dennoch sind durch diese Arbeit viele Menschen mit dem Wort Gottes in Berührung gekommen.

Zu den Feierlichkeiten am 9. und 10. Juli dürfen wir nicht nur das neu gestaltete Kreuz auf der Friedenskirche einweihen, sondern auch den Bischof der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland begrüßen. Bischof Harald Rückert wird die Predigt im Festgottesdienst halten.

Samstag, 9.7.2022

19.30 Uhr Konzert mit „Chornblume“
Einweihung des neu gestalteten Kreuzes auf der Friedenskirche

Sonntag, 10.7.2022

10.30 Uhr Festgottesdienst mit Bischof Harald Rückert
Imbiss & Kaffee
13.00 Uhr Grußworte / geschichtlicher Rückblick / Abschluss

Wir wünschen der Evangelisch-methodistischen Gemeinde in Leutenberg weiterhin viele Jahre in Leutenberg mit gemeinsamer Unterstützung und guter Gemeinschaft.